Christine Raymann

studierte Rechtswissenschaften an der Universität Zürich und erlangte im Jahr 2009 das Lizenziat. Im Jahr 2013 erwarb sie das zürcherische Anwaltspatent. Nach einem Auditorat am Bezirkgericht Meilen und Tätigkeiten für die KESB arbeitet sie seit Juli 2015 für Streiff Rechtsanwälte AG. Sie setzt sich für unsere Mandanten sowohl beratend als auch prozessierend ein.

Kernkompetenzen

  • Bau- und Immobilienrecht
  • Stockwerkeigentumsrecht
  • Bauhandwerkerpfandrecht
  • Werkvertragsrecht
  • Mietrecht
  • Schuldbetreibungs- und Konkursrecht
  • Kaufrecht
  • Kindes- und Erwachsenenschutzrecht